Allgemein

Wir lieben das Nähen

Sicherlich war eine der großen Einschränkungen für zusätzliche Leute, die hier auf den Philippinen ihre eigene Kleidung nähen, zu allen Zeiten die Tatsache, dass man hier keine Muster kaufen konnte. Glücklicherweise gibt es heutzutage eine Menge, die Sie aus dem Internet herunterladen können. Ich wollte ein einfaches Kleid für das heiße Wetter machen, das wir derzeit haben, und habe eines gefunden, das ich auf Burdastyle bevorzugt habe. Burda ist ein großer deutscher Zeitschriftenkonzern, der seit Jahrzehnten Zeitschriften mit nachvollziehbaren Nähmustern herausgibt. Sie haben auch regelmäßige Schnittmuster in Umschlägen gekauft, die Sie ebenfalls auf verschiedenen Websites online bestellen können. Und jetzt ist es auch möglich, eine Auswahl ihrer Schnittmuster auf ihren völlig anderssprachigen Websites zu erhalten. Ich spreche Deutsch, also bin ich direkt auf die deutsche Webseite gegangen. Seltsamerweise sind auf der deutschen Seite viel mehr Muster zugänglich als auf der englischsprachigen Seite, und das eigentliche Kleid, das ich auswähle (einhundertfünfzehn aus der Zeitschrift 4/2011 ), ist einfach (noch) nicht auf der englischsprachigen Seite zu finden. Das Herunterladen und Zusammenkleben aller Teile war für dieses Kostüm ziemlich einfach, da es nur 2 wichtige Musterteile und einige Verkleidungen gibt. Dies ist mein Überblick über das Schnittmuster, der auch unter Sewing Pattern Review veröffentlicht werden kann. Es gibt vielleicht noch eine weitere Beurteilung für dieses Kleid in einem ganz anderen Stoff, die zeigt, wie vielseitig es ist. Lustigerweise stammt dieser Rezensent aus Singapur, so dass er zeigt, dass dies ein sehr gutes Kleid für die Tropen ist! Es handelt sich um ein einfaches gerades Kleid mit Raffung am Eingang und wieder am Ausschnitt und einer elastischen, fallenden Taille. Die Zeitschrift hat eine Bluse und ein paar Kleider (Musternummern 112 bis 115), die das gleiche Muster verwenden. Ich habe Maß 38 verwendet, das ich zu jeder Zeit in europäischer Größe trage. Ich fügte einfach etwas mehr Breite um die Hüften herum hinzu, da ich das Kleid nicht zu eng anliegend brauchte. Sie können auch schneidern online lernen. Sah es genauso aus wie auf dem Foto/der Zeichnung auf dem Musterumschlag, als Sie damit fertig genäht hatten? Waren die Anweisungen einfach zu befolgen? Ich benutze fast nie Anleitungen für einfache Muster, aber ich habe sie durchgesehen (die deutschsprachige) und so schienen sie ziemlich einfach zu befolgen. Was gefiel oder missfiel Ihnen besonders an dem Muster? Das einzige Problem, das ich hatte, waren die Halsverkleidungen, die sich unabhängig davon, ob sie untergenäht und an den Schultern festgenäht sind oder nicht, herausspringen. Das liegt vor allem an der Raffung an den Halsausschnitten, so dass der Körperbau des Kleides viel lockerer ist als die Verblendung. Am Ende habe ich es auf etwa einen halben Zentimeter gekürzt und mit kleinen Stichen zwischen den Raffungen festgenäht, damit sie nicht flach werden. Beim nächsten Mal würde ich einen breiteren Durchzug verwenden (extra wie eine kleine Passe auf der Innenseite), damit ich es genauso schön an den Ärmelverkleidungen festnähen kann. Eine einteilige Verkleidung einschließlich der Armloch- und Halsverkleidungen kann höher sein. Ich habe ein dünnes Baumwolltrikot verwendet. Wie oben. Ich persönlich mag keine Seitennahttaschen, da ich finde, dass sie immer dann wölben, wenn man etwas einsetzt und humorvolle Beulen an den Hüften macht, deshalb habe ich sie bei diesem Fall nicht gemacht. Außerdem mag ich Ausschnitte nicht, die zu hoch sind, da ich wirklich das Gefühl habe, dass sie mich erdrosseln, also habe ich sie beim Einlaufen um einen halben Zentimeter abgesenkt. Nächstes Mal würde ich ihn höchstwahrscheinlich noch ein bisschen weiter absenken, vielleicht bis auf 1 Zoll. Zusätzlich habe ich den Rock am Saum etwas weiter gemacht, damit ich leichter laufen kann und keine Schlitze brauche. Würden Sie ihn noch einmal nähen? Würden Sie es anderen vorschlagen? Ja, das könnte ich. Ich lebe auf den Philippinen, deshalb suche ich immer nach Kleidern ohne Schnürung, die in der Hitze gut sitzen, aber nicht wie ein Sack aussehen!

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Most Popular

Quis autem vel eum iure reprehenderit qui in ea voluptate velit esse quam nihil molestiae consequatur, vel illum qui dolorem?

Temporibus autem quibusdam et aut officiis debitis aut rerum necessitatibus saepe eveniet.

Copyright © 2016 ich-baue-gerne.com

To Top
[dcl_footer]